Noch ein super Lieferant - cyberport

Herrlich, im Rahmen der "Bei Henning geht jede Hardware kaputt, und alle Dienste fallen aus"-Wochen, gibt es einen neuen Spitzenreiter:
Cyberport!

Dort habe ich am 22.9. einen 4 fach KVM Switch bestellt - und bis heute habe ich kein solches Gerät in einer Konfiguration, dass ich es richtig mit 4 Rechnern nutzen kann.
Sogar obwohl ich zwischendrin, da der Hersteller des eigentlich bestellten Gerätes, Dlink, keine funktionierenden Switches herstellen kann (viellecith etwas übertrieben, aber 20% Rückgabequote, die mir die Cyberport Mitarbeiterin berichtet hat, sind ja wohl sehr deutlich), nochmal tief in die Tasche gegriffen habe, und bereit war, insgesamt doppelt so viel Geld zu zahlen, wie die Dlink basierte Lösung kosten sollte!

Schönes Ding - Details hier.

Wahrscheinlich sind es nicht die Lieferanten, sonden ich, der momentan IT-Probleme magisch anzieht - ich sollte Schreiner werden!